Sinn und Werte – Basis für eine erfolgreiche Lebensgestaltung

20160209-6-Fußspuren-SpurensucheWir Menschen suchen und streben nach Sinn. In unserem Sprachgebrauch nutzen wir oft Formulierungen wie “Das finde ich sinnvoll…”, “Das macht keinen Sinn…” oder “Ich finde es sinnlos, dass…” – wenn wir hinter Gegebenheiten, Aufgaben oder Tätigkeiten einen Sinn sehen, dann können wir uns damit identifizieren. Eine Sache ist logisch und wir gehen d’accord, wenn wir aus eigenem Antrieb eine Aufgabe angehen wollen oder sie an uns herangetragen wird.

Werte, Sinn und Ziele für unser Leben

Wir leben in einer Zeit, in welcher die Möglichkeiten, unser Leben zu gestalten, immer mehr zunehmen. Privat und beruflich stehen uns viele Türen offen und dennoch wissen wir oft nicht, welche Tür wir durchschreiten sollen. Uns kann unklar sein, wohin unser Weg eigentlich gehen soll. Sich dann seiner eigenen Werte uns seines Lebenssinns bewusst zu sein, kann die Orientierung enorm erleichtern.

In diesem Vortrag erhalten Sie Impulse für die eigene Suche nach Sinn, Werten und Zielen für Ihr Leben.

Sie erfahren mehr über:

  • Werte und Sinn im Leben: Von einer allgemeinen Sicht zur individuellen Situation
  • Wie können Ziele festgelegt und verfolgt werden: Von unseren Lebensbereichen und der sinnvollen Zieldefinition
  • Reflexion: Was macht mich aus? Welche Stationen in meinem Leben haben mich geprägt? Was sind meine Ressourcen?

Referent: Michael Möller

Termin: Dienstag, 28.06.2016, 19:30 Uhr

Investition: 7,- Euro pro Person

Zeit- und Selbstmanagement am 11.06.

20151207-4-Pixabay-Wecker-Wiese„Zeit-“ und „Selbstmanagement“? Im Alltag haben wir viele Aufgaben: Wir wollen Beruf, Familienleben, Hobbies und Ehrenamt ausfüllen und planen unsere zur Verfügung stehende Zeit ein. Das kann gut funktionieren, oftmals sind wir aber auch gestresst und haben das Gefühl, gar nicht mehr zur Ruhe zu kommen.

„Zeitmanagement“ ist daher ein nicht ausreichender Begriff. Unsere Zeit können wir gar nicht managen. Der Tag hat nur 24 Stunden. Es gilt, diese sinnvoll mit diesen Dingen auszufüllen, die wir in dieser Zeit auch zu unserer Zufriedenheit realisieren können. Wir können nur uns selbst „managen“.

Nutzen Sie dieses Seminar, um die Qualität und Quantität Ihrer eigenen Ressource „Zeit“ zu reflektieren und neue Impulse zu erhalten:

  • Sie lernen Ihre eigenen Lebensbereiche kennen und wie Sie diese nutzen
  • Dabei stellen wir die Frage, ob der Umgang mit diesen Bereichen Ihren persönlichen Zielen und Werten entspricht
  • Sie erfahren, welche Erwartungshaltung Sie an sich selbst oder andere an Sie haben
  • Sie erfahren mehr über persönliche Stressoren und Antreiber
  • Sie lernen verschiedene Methoden für das individuelle Zeit- und Selbstmanagement kennen

Trainer: Michael Möller

Termin: Samstag, 11.06.2016, 09:30 bis 16 Uhr

Investition: 70,- Euro