16-12-27-8-wortwolke-angebot

Angebot & Aktuelles | Facebook | Instagram | Räume | Mieten | Links & Partner | Gutschein

Unsere aktuellen Meldungen, neuen Angebote und kommenden Termine:

Corona: Aktuelles zu unserem Angebot

Liebe Eltern, werdenden Eltern, Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus und den Entscheidungen des Landkreises und des Bundelsandes, haben wir uns entschieden, unser Kursangebot im Geburtshaus & Familienzentrum bis Ende der Sommerferien auszusetzen.

Gebuchte Kursangebote werden aufgeschoben bzw. nachgeholt oder online angeboten. Bitte setzen Sie sich ggf. mit Ihrer Kursleitung in Verbindung, um aktuelle Informationen über die Vorgehensweise zu erfahren.

Nutzen Sie Einzelangebote wie Akupunktur, Vor- und Nachsorge oder Massage, setzen sie sich bitte mit ihrer jeweiligen Hebamme oder per Mail mit unserem Büro in Verbindung.

Wir freuen uns, unsere Kurse bald wieder in gewohnter Weise anzubieten. Bis dahin wünschen wir vor allem Gesundheit!
Das Team vom Geburtshaus & Familienzentrum

Das Café für Groß und Klein entfällt bis Anfang 2021

Wir heißen Euch willkommen jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 10 bis 17 Uhr
im Ev. Zentrum Haus Oranien, Heinrich-von-Bibra-Platz 14a – gegenüber der alten Hauptpost.

Und: Wir stellen jeweils 3 Tische Für einen kleinen Flohmarkt zur Verfügung! Gerne können so Baby- und Kleinkindsachen verkauft werden. Es lohnt sich! Mit Kuchenspende kostet ein Tisch 10,- Euro Gebühr, ansonsten 13,- Euro. Meldet Euch bitte jeweils spätestens drei Tage vorher bei uns an.

Jederzeit: Babymassage - online

Babymassage nach Frédérik Leboyer und Vimala Schneider

Die Babymassage soll Mütter und Väter darin fördern, einen sicheren Umgang mit ihrem Kind zu finden. In diesem Kurs erlernen Sie die Massagetechnik und werden zu einem kreativen Umgang damit angeregt

Gute Gründe für eine Babymassage:

  • Massierte Kinder wachsen und gedeihen besser
  • Sie verfügen über eine bessere Muskelkoordination
  • Sie sind aufmerksamer und neugieriger
  • Sie entwickeln mehr Hirnzellen (lernen leichter)
  • Sie erkranken seltener an Infektionen
  • Sie sind zufriedener und ausgeglichener
  • Sie lächeln früher und öfter
  • Eltern nehmen intensiver Kontakt zu ihrem Kind auf und entspannen sich mit dem Kind
  • Sie lernen die „Zeichen“ ihres Kindes besser zu verstehen
  • Bei Schmerz gibt die Massage das Gefühl schnell helfen zu können

Leitung: Dorothea Silbersack-Jäger, Elternberaterin in der Familienbildung/Familienunterstützer, Kursleiterin für Babymassage nach Leboyer/Schneider

Rahmen:Dieser Kurs findet online statt. Sie erhalten wöchentlich ein Video mit Schritt für Schritt Anleitung. Rückfragen sind jederzeit telefonisch oder durch ein Kommentar unter dem Video. Kosten für fünf angeleitete Videos und Begleitung: 40,- Euro

» Für diesen Kurs online anmelden

Jederzeit: Pilates in der Schwangerschaft - online

Angepasst an die Bedürfnisse von Schwangeren ist Pilates eine ideale Trainingsform, um typische Beschwerden in dieser Zeit, wie Rückenschmerzen oder Schulter-Nackenverspannungen, vorzubeugen bzw. zu mildern.
Fließende Bewegungen kombinieren Kräftigung, Konzentration, Atmung und Mobilisierung. Schwerpunkte dabei sind ein sanftes Trainieren von Beckenboden, Schulter-Nackenbereich und Rücken. Die durch die Schwangerschaft veränderte Haltung wird wieder in Balance gebracht. Das bewusste Atmen wirkt harmonisierend auf Mutter und Kind. Wohltuende Entspannungsübungen lassen jede Stunde ausklingen.

Mit Pilates unterstützen Sie Ihren Körper wunderbar bei der Vorbereitung auf die Geburt sowie die Zeit danach mit Ihrem Kind. Vorkenntnisse sind in diesem Kurs nicht nötig.

Leitung: Sandra Klering

Rahmen: Durch die aktuelle Situation bietet Sandra Klering einen Pilates-Kurs online an. Interessiert? Bitte melden Sie sich direkt bei Sandra Klering per E-Mail an sandraklering22@googlemail.com.

07.08.: Start Yoga in der Schwangerschaft - Präsenz

Yoga heißt, durch beständiges Üben zu lernen, klar wahrzunehmen, was ist, was in diesem Moment und in der momentanen Situation das Richtige ist und dieses zu tun.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen Fehlhaltungen vorzubeugen, Krampfadern und Wasseransammlungen auszugleichen und ihren Körper bewusst wahrzunehmen – besonders hinsichtlich der Schwangerschaft. Sie werden ihren Atem bewusst wahrnehmen und erlernen verschiedene Atem-, Entspannungs- und Meditationstechniken.

Leitung: Marion Heil

Rahmen: Der Kurs umfasst 7 Einheiten á 90 Minuten und kostet 80,- Euro, für Mitglieder 65,- Euro

Zeit: dienstags, 17:30 – 19:00 Uhr

Kurse:

  • 28.07. – 15.09.2020, Kurs YSW-204 – 18.08.2020 entfällt;
  • 22.09. – 10.11.2020, Kurs YSW-205 – 06.oder 13.10.entfällt (wird im Kurs besprochen);
  • 24.11.2020 – 12.01.2021, Kurs YSW-206 – 29.12.2020 entfällt;

» Für diesen Kurs online anmelden

27.08.: Start Babymassage - Präsenz

Babymassage nach Frédérik Leboyer und Vimala Schneider

Die Babymassage soll Mütter und Väter darin fördern, einen sicheren Umgang mit ihrem Kind zu finden. In diesem Kurs erlernen Sie die Massagetechnik und werden zu einem kreativen Umgang damit angeregt

Gute Gründe für eine Babymassage:

  • Massierte Kinder wachsen und gedeihen besser
  • Sie verfügen über eine bessere Muskelkoordination
  • Sie sind aufmerksamer und neugieriger
  • Sie entwickeln mehr Hirnzellen (lernen leichter)
  • Sie erkranken seltener an Infektionen
  • Sie sind zufriedener und ausgeglichener
  • Sie lächeln früher und öfter
  • Eltern nehmen intensiver Kontakt zu ihrem Kind auf und entspannen sich mit dem Kind
  • Sie lernen die „Zeichen“ ihres Kindes besser zu verstehen
  • Bei Schmerz gibt die Massage das Gefühl schnell helfen zu können

Leitung: Dorothea Silbersack-Jäger, Elternberaterin in der Familienbildung/Familienunterstützer, Kursleiterin für Babymassage nach Leboyer/Schneider

Rahmen: Der Kurs umfasst 5 Einheiten á 60 Minuten und kostet 50,- Euro, für Mitglieder 40,- Euro

Kurse:

  • Präsenzkurse starten wieder ab August 2020: donnerstags, 11 – 12 Uhr, 27.08. bis 24.09.2020; Kurs BMA 205

» Für diesen Kurs online anmelden

01.09.: Vortrag: "Wege durch den Antragsdschungel" - online

 

Das „Familienbudget“ nach der Geburt
Durch den Antragsdschungel in der Schwangerschaft und danach

Was steht mir eigentlich zu, und an wen muss ich mich wenden? Vor dieser Frage stehen Schwangere und (werdende) Eltern – nicht nur zum Thema Elterngeld und Elternzeit, sondern auch im Hinblick auf eine Vielzahl familienbezogener Leistungen, Unterstützungen und Regelungen, die von den verschiedenen Stellen ausgegeben werden.

Die pro familia Berater werden dazu eine Übersicht zu sozialrechtlichen Fragen und finanziellen Hilfen geben wie: Mutterschutz, Mutterschaftsgeld, Elterngeld und Elternzeit, Kindergeld und Kinderzuschlag, Bundesstiftung,…

 

Referent: pro familia Fulda

Termin: Dienstag, 01. September 2020 von 19:30 – 21:00 Uhrdieser Vortrag findet online statt. Bitte melden sie sich dafür bei profamilia: fulda@profamilia.de oder telefonisch unter 0661 48049690 an.

Kosten:

08.09: Vortrag "Die Familienkonferenz"

 

Wenn aus Babys Kinder werden, nimmt die Bedeutung der Erziehung immer mehr zu. Die „FAMILIENKONFERENZ“ von Thomas Gordon ist eine Erziehungsmethode, die Eltern eine gute Möglichkeit bietet, tatsächlich zu erziehen und trotzdem eine harmonische Beziehung zu ihren Kindern zu haben.

Die Familienkonferenz ist eine machtfreie Erziehungsmethode, die gegenseitigen Respekt und Echtheit beinhaltet. Sie ermöglicht uns, den (oft schwierigen) Weg der Erziehung leichter und mit gutem Gefühl gehen zu können.

Der Vortrag verschafft Ihnen einen strukturierten Überblick, mit dessen Hilfe Sie diese Erziehungsmethode anwenden können.

 

Referentin: Julia Schmidt, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipperz

Termin: Dienstag, 08. September 2020, 19:30 – 21:00 Uhr

Kosten: 10,- Euro pro Person oder 15,- Euro pro Paar

» Für diesen Vortrag online anmelden

15.09: Vortrag "Bachblüten"

 

Mit einem einfachen Modell umfasst die Bachblütentherapie das ganze
Spektrum der menschlichen Existenz, von der spirituellen über die psychische bis zur körperlichen Ebene.

Sie ist eine natürliche, sanfte Behandlungsmethode, die es ermöglicht, sowohl augenblickliche negative Gefühle und Stimmungen zu lindern, als auch dauerhaft an der eigenen persönlichen Weiterentwicklung zu arbeiten.

Dieses Heilverfahren stabilisiert uns psychisch und beugt so körperlichen und seelischen Erkrankungen vor. Mit diesem Vortrag bekommen Sie Einblick in die Bachblütentherapie, die eine Möglichkeit für innere Harmonie und Selbstverwirklichung darstellt.

 

Referentin: Julia Schmidt, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipperz

Termin: Dienstag, 15. September 2020, 19:30 – 21:00 Uhr

Kosten: 10,- Euro pro Person oder 15,- Euro pro Paar

» Für diesen Vortrag online anmelden

29.09.: Vortrag: Säuglingsernährung - Die erste feste Kost

Ein Vortrag für alle, deren Kinder sich dem „Beikostalter“ nähern

16-11-14-8-pixabay-kind-brei

Schritt für Schritt von der Milch zu fester Nahrung – ein Vortrag für junge Eltern, die sich eine klare Linie wünschen im Dschungel der Babykostangebote und der zahlreichen Empfehlungen von allen Seiten. Basierend auf den Empfehlungen des Forschungsinstitutes für Kinderernährung lernen sie, wie einfach es ist, ihr Baby angepasst an die Besonderheiten seiner körperlichen Entwicklung zu füttern.

Bisher war (meistens) alles einfach: bei Hunger oder Durst wurde gestillt oder die Flasche gegeben. Doch wie gestaltet sich der Übergang zur festen Kost? Ein übergroßes Angebot an Babygläschen und Breiprodukten, Meldungen über Schadstoffe und immer mehr Allergien verunsichern oft junge Eltern in der Ernährungsfrage. Hinzu kommen wohl gemeinte Ratschläge von allen Seiten. Der Vortrag vermittelt das Grundwissen für den Nahrungsaufbau, der jeweils zum eigenen Kind passt und erklärt Schritt für Schritt die Einführung der ersten festen Kost bis hin zum Mitessen am Familientisch.

Referentin: Dr. Lucia Scholl

Termin: Dienstag, 29.09.2020, 19:30 – 21:00 Uhr

Kosten: 10,- Euro pro Person oder 15,- Euro pro Paar

» Für diesen Vortrag online anmelden

Wie ist Ihre Situation? Nutzen Sie unsere umfangreiche Begleitung:

Auf die Geburt vorbereiten

Nutzen Sie die Hebammenbetreuung vor der Geburt:

» Vorsorge ab Schwangerschaftsbeginn

In den Geburtsvorbereitungskursen lernen Sie und Ihr Partner, sich optimal auf die Geburt und die Zeit danach vorzubereiten. Kommen Sie in den Austausch mit anderen werdenden Eltern und erfahren Sie Schritt für Schritt, was Sie für die Geburt wissen müssen. Wir bieten Ihnen flexible Kursmodelle:

» Kurse für Frauen mit Begleitung des Partners an einem Termin
» Kurse für die werdenden Eltern als Paar
» Kurse am Wochenende – Der Intensiv-Kurs
» Kurse zur Vorbereitung bei Zwillingen
» Kurse für Großeltern – Sie werden fit für ihre Enkel

Nutzen Sie unser Behandlungs- und Wohlfühlangebot:

» Akupunktur vor der Entbindung
» Fußreflexzonenmassage
» Rhythmische Einreibung
» Thai Yoga Massage

Erleben Sie körperliche Vorbereitung und Gemeinschaft mit anderen schwangeren Frauen und bereiten Sie sich auf die Geburt vor mit:

» Saunabaden in der Schwangerschaft
» Pilates in der Schwangerschaft
» Yoga in der Schwangerschaft

Für Mütter nach der Geburt

Nutzen Sie Betreuung im Wochenbett nach der Geburt:

» Nachsorge durch eine Hebamme

6-8 Wochen nach der Geburt können Sie mit der Rückbildungsgymnastik beginnen. Wir bieten Ihnen dafür an:

» Offene Rückbildungsgymnastik

Für Väter und Mütter mit Babys und Kleinkindern

Für die altersgerechte Entwicklung der bieten wir pädagogische Gruppen für die Kleinen und Eltern zum gegenseitigen Kennenlernen:

» Kontaktgruppen „Kinder fördern – Eltern stärken“
» PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm)

Für die Bewegung und körperliche Erfahrungen können Sie nutzen:

» Babymassage
» Kanga-Training – Workout mit Tragetuch und Babytrage
» Laufmamalauf – Fitness mit Kind und Kinderwagen
» Tanzen für Kinder: Die Tanzmäuse
» Yoga mit Kind

Für die Wassergewöhnung nutzen Sie unsere Schwimmkurse:

» Babyschwimmen bis 12 Monate
» Kleinkindschwimmen von 12 Monaten bis 5 Jahre

Partnerschaft und Familie bilden

Besuchen Sie unsere Vorträge und Workshops rund um das Leben als Paar und Familie:

» Eltern sein – Paar bleiben
» Wenn Kinder trotzen – Hilfe, das „Ich“ meines Kindes erwacht

Nutzen Sie bei individuellen Fragen unser Beratungsangebot:

» Beratung für Paare und Familien

Wohlbefinden & Gesundheit für Männer und Frauen
Beruf, Bildung und Familie gestalten