Babymassage

Babymassage nach Frédérik Leboyer und Vimala Schneider

  • Der Kurs soll Mütter/Väter darin bestärken, zu einem sicheren Umgang mit ihrem Kind zu gelangen
  • In diesem Kurs erlernen Sie eine Massagetechnik und werden zu einem kreativen Umgang damit angeregt

Gründe und Wichtigkeit der Babymassage

  • Massierte Kinder wachsen und gedeihen besser
  • Sie verfügen über eine bessere Muskelkoordination
  • Sie sind aufmerksamer und neugieriger
  • Sie entwickeln mehr Hirnzellen (lernen leichter)
  • Sie erkranken seltener an Infektionen
  • Sie sind zufriedener und ausgeglichener
  • Sie lächeln früher und öfter
  • Eltern nehmen intensiver Kontakt zu ihrem Kind auf und entspannen sich mit dem Kind
  • Sie lernen die „Zeichen“ ihres Kindes besser zu verstehen
  • Bei Schmerz gibt die Massage das Gefühl schnell helfen zu können

Leitung: Dorothea Silbersack-Jäger, Elternberaterin in der Familienbildung/Familienunterstützer, Kursleiterin für Babymassage nach Leboye/Schneider

Umfang: 5 x 60 Minuten

Tag und Zeit: dienstags, 11 – 12 Uhr

Termine:

  • 28.11. – 19.12.2017, 4 Termine – 40,- Euro, Kurs BMA-177
  • 16.01. – 13.02.2018, Kurs BMA-181
  • 20.02. – 20.03.2018, Kurs BMA-182

Kosten: 45,- Euro – für Mitglieder: 35,- Euro

» Für diesen Kurs online anmelden

« zurück