Unterstützung für Familien, welche unser Angebot bisher nicht nutzen können

Geburtshaus & Familienzentrum e.V., 16.06.2016

16-06-16-3-Clipdealer-Sparschwein-HammerDie Familie ist die „Keimzelle“ einer Gesellschaft. Familie prägt für das ganze Leben, ist gemeinschaftlicher Ort und Heimat unterschiedlichster Lebensphasen: von der werdenden Familie über die Geburt hin zur jungen und wachsenden, generationenübergreifenden Gemeinschaft.

Mit seinem Angebot unterstützt der Verein Geburtshaus und Familienzentrum e.V. Familien in vielfältiger Weise: Dafür bietet er Kurse, Beratung, Vorträge und Seminare zu vielen Themen an. Dieses Angebot finanziert die gemeinnützige Einrichtung hauptsächlich aus den Kursgebühren der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Doch durch diese Kursgebühren ist das Angebot nicht jeder Familie zugänglich. Viele Familien würden gerne mit ihren Kindern an Kursen teilnehmen oder Vorträge besuchen, können sich dies aber mit ihren eigenen finanziellen Ressourcen nicht leisten. Auch staatliche oder kommunale Förderung ist dafür oft nicht ausreichend.

Um das zu ändern, möchte der Verein neue Wege gehen und sucht Unterstützer aus der Region, welchen „Familie“ wichtig und damit „Familienbildung“ unterstützenswert ist. Möglich wird dies bspw. durch die Übernahme von Kursgebühren. Für einige sind das kleine Beträge, doch für andere bedeutet es eine Sparanstrengung über einen längeren Zeitraum. Durch eine solche „Patenschaft“ werden Eltern und Kindern schöne Erlebnisse ermöglicht, welche sonst nicht möglich wären.

Melden Sie sich im Büro des Vereins bei Michael Möller und Dorothea Silbersack-Jäger, Telefon 0661-32326 oder E-Mail info@geburtshaus-fulda.de.

 

 

Fuldaer Familientag am 25. Juni: „Platz für Familie!“

Wir laden Groß und Klein, werdende, junge und gewachsene Familien ein zum diesjährigen Fuldaer Familientag am Samstag, 25. Juni ab 11 Uhr auf dem Uniplatz in Fulda. Entdecken Sie die Vielfalt rund um Familie in unserer Region und machen Sie mit bei einer der vielen Programmpunkte für Groß und Klein.

Das detaillierte Programm können Sie hier abrufen (PDF).

16-05-31-8-Familientag-Plakat-Bild

 

Sinn und Werte – Basis für eine erfolgreiche Lebensgestaltung

20160209-6-Fußspuren-SpurensucheWir Menschen suchen und streben nach Sinn. In unserem Sprachgebrauch nutzen wir oft Formulierungen wie “Das finde ich sinnvoll…”, “Das macht keinen Sinn…” oder “Ich finde es sinnlos, dass…” – wenn wir hinter Gegebenheiten, Aufgaben oder Tätigkeiten einen Sinn sehen, dann können wir uns damit identifizieren. Eine Sache ist logisch und wir gehen d’accord, wenn wir aus eigenem Antrieb eine Aufgabe angehen wollen oder sie an uns herangetragen wird.

Werte, Sinn und Ziele für unser Leben

Wir leben in einer Zeit, in welcher die Möglichkeiten, unser Leben zu gestalten, immer mehr zunehmen. Privat und beruflich stehen uns viele Türen offen und dennoch wissen wir oft nicht, welche Tür wir durchschreiten sollen. Uns kann unklar sein, wohin unser Weg eigentlich gehen soll. Sich dann seiner eigenen Werte uns seines Lebenssinns bewusst zu sein, kann die Orientierung enorm erleichtern.

In diesem Vortrag erhalten Sie Impulse für die eigene Suche nach Sinn, Werten und Zielen für Ihr Leben.

Sie erfahren mehr über:

  • Werte und Sinn im Leben: Von einer allgemeinen Sicht zur individuellen Situation
  • Wie können Ziele festgelegt und verfolgt werden: Von unseren Lebensbereichen und der sinnvollen Zieldefinition
  • Reflexion: Was macht mich aus? Welche Stationen in meinem Leben haben mich geprägt? Was sind meine Ressourcen?

Referent: Michael Möller

Termin: Dienstag, 28.06.2016, 19:30 Uhr

Investition: 7,- Euro pro Person