Der Blasensprung an sich stellt keine Notlage für Mutter oder Kind dar. Jedoch sind ab diesem Zeitpunkt in der Scheide befindliche Keime fähig in die Gebärmutterhöhle aufzusteigen, wo sie ein gutes Milieu zur Ausbreitung finden. Deshalb ist es notwendig die Geburt in den nächsten Stunden auf den Weg zu bringen. Grünes Fruchtwasser zeigt an, dass das Baby in Kürze überwacht werden sollte.