16-12-27-8-wortwolke-aktuelles

 

Unsere aktuellen Meldungen, neuen Angebote und kommenden Termine:

 

11.04.: Noch freie Plätze im Kanga-Training!

 

20150611-6-Kanga-Logo-kleinKanga-Training ist ein Workout, der sowohl die Herz-Kreislauf-Ausdauer als auch die muskuläre Ausdauer verbessert. Das Besondere daran ist, dass das Baby die meiste Zeit dabei in einer Tragehilfe im direkten Körperkontakt mit der Mutter ist (Tragetuch oder Menduca).20150611-6-Funk-Kanga-Portrait

Ein besonders Augenmerk liegt darauf, den Beckenboden zu schonen und zu stärken und die tiefer liegenden Bauchmuskeln zu festigen.

Und die Babys lieben Kanga. Viele werden dabei deutlich ruhiger oder schlafen sogar ein. Kanga-Training ist eine ideale sportliche Alternative nach der Rückbildungsgymnastik.

 

Leitung: Katja Funk

Rahmen: Der Kurs umfasst 8 Einheiten á 75 Minuten, kostet 80,- Euro und findet statt im Studio 82, Rabanusstr. 3, Fulda

Zeit: donnerstags, 09:30 – 10:30 Uhr

Kurse:

  • 11.04. – 06.06.2019 Kurs KAN 192

» Für diesen Kurs online anmelden

15.05.: Neu: Massage mit Kinderbetreuung
28.05.: Vortrag "Wege durch den Antragsdschungel"

 

Das „Familienbudget“ nach der Geburt Durch den Antragsdschungel in der Schwangerschaft und danach

Was steht mir eigentlich zu, und an wen muss ich mich wenden? Vor dieser Frage stehen Schwangere und (werdende) Eltern – nicht nur zum Thema Elterngeld und Elternzeit, sondern auch im Hinblick auf eine Vielzahl familienbezogener Leistungen, Unterstützungen und Regelungen, die von den verschiedenen Stellen ausgegeben werden.

Die pro familia Berater werden dazu eine Übersicht zu sozialrechtlichen Fragen und finanziellen Hilfen geben wie: Mutterschutz, Mutterschaftsgeld, Elterngeld und Elternzeit, Kindergeld und Kinderzuschlag, Bundesstiftung,…

 

Referent: pro familia Fulda

Termin: 28.05.2019, 14:30 – 16:00 Uhr

Kosten: 10,- Euro pro Person oder 15,- Euro pro Paar

» Für diesen Vortrag online anmelden

Neu ab 06.06.: Rückbildungsgymnastik jetzt auch donnerstags!

 

Nutzen Sie unser flexibles Angebot der offenen Rückbildungsgymnastik sechs bis acht Wochen nach der Geburt. So können Sie sich nach Ihrer persönlichen Zeit richten und ggf. auch eine Woche aussetzen. Wenn Sie das erste mal kommen, melden Sie sich auf einem Abrechnungsbogen an, bitte bringen Sie dafür Ihre Krankenversichertenkarte mit. Ihr Baby können Sie natürlich mitbringen und mit ihm die Zeit gemeinsam nutzen.

 
Rahmen: Der Kurs umfasst 10 Einheiten á 60 Minuten und wird von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Zeit: mittwochs, 18 – 19 Uhr, donnerstags 15 – 16 Uhr und freitags, 10:30 – 11:30 Uhr

Kurse: fortlaufend – auch in den Ferienzeiten – Einstieg ist jederzeit möglich!

« zurück